Literarisches Weinfest: Lesung mit Landolf Scherzer (Dorfkirche), 17 Uhr, Poetry Slam, ab 22.30 Uhr, Howlin' Lou & His Whiplovers (Rockabilly)

Görkwitz, Festgelände Mönchgrün - Sa. 25. Mai 2019

Literarisches Weinfest: Lesung mit Landolf Scherzer (Dorfkirche), 17 Uhr, Poetry Slam, ab 22.30 Uhr, Howlin' Lou & His Whiplovers (Rockabilly)

Am Samstag dem 25.05.2019 liest Landolf Scherzer, Deutscher Schriftsteller und Publizist.
Landolf Scherzer hat bei Reisen den Zufall auf seiner Seite. Kaum ist er auf Kuba, stirbt Fidel Castro, und er erlebt ein Land im Ausnahmezustand. Umso drängender wird die Frage, wie die Ideale der Revolution in der Gegenwart bestehen. In der Dorfkirche liest er aus "Buenos Días, Kuba - Reise durch ein Land im Umbruch".
Vier Schüler werden im Workshop ihre Seminarfacharbeit mit dem Thema "Vergleichende Untersuchung ausgewählter Parameter in der hauswirtschaftlichen Obstweinherstellung und deren Einfluss auf Alkoholgehalt, Zuckergehalt, Säuremenge und Geschmack am Beispiel des Apfelweins" vorstellen.
Danach wird einer der größten Poetry Slams Thüringens, mit 10 bis 13 Poeten aus Deutschland, Österreich und Südafrika stattfinden. Mit dem Dichterwettstreit ist eine kulturelle Veranstaltung entstanden, die junge Leute aber auch ältere Generationen anspricht und in seinen Bann zieht.
In den Pausen wird die Breakdance Gruppe "Nasty Stylistix" aus Erfurt ihr Können dem Publikum darstellen. Nach der traditionellen Apfelbaumversteigerung wird die italienische Band "Howlin' Lou & His Whiplovers" auftreten.
Die Band ist aktuell einer der Topacts der Italienischen Rock'n'Roll Szene.