Dokumentarfilm

Yoga - Die Kraft des Lebens

Eine plötzliche Erkrankung und anschließende Rückenoperation lähmen Stéphane Haskell. Seine Prognose ist schlecht. Die Ärzte geben ihm kaum eine Chance auf Genesung. Nach vielen Jahren des Leidens entdeckt er mit Yoga - jenseits der Schulmedizin - einen Weg zur Heilung und zu sich selbst. Er geht auf eine Reise um die Welt. An den unterschiedlichen Orten auf der Erde trifft er auf Menschen, die mit Yoga ebenfalls zurück ins Leben gefunden haben.